Willkommen in unserer Ordination Landstrasser Hauptstrasse 71 Stiege 2 1030 Wien U 3 Station  Rochusgasse Zurück Bei Erstuntersuchungen Bei klinischer Indikation (Facharzt bzw. AME entscheidet) Alle abnormalen bzw. zweifelhaften Fälle Bei substantieller Minderung des unkorrigierten bzw. jeglicher Minderung des bestkorrigierten Visus sowie Visusunterschreitung an einem Auge Bei Augenerkrankungen bzw. Verletzungen oder nach chirurgischen Eingriffen Bei Notwendigkeit einer Anomaloskop/Laternenuntersuchung Bei Heterophorie (Schielen) Klasse 1 - Tauglichkeitszeugnis ATPL, CPL (A/H), MPL (A/H) Der flugmedizinisch zertifizierte FA für Ophthalmologie und Augenheilkunde muss aufgesucht werden:  Periodische Folgeuntersuchungen sind nötig: 5-Jährliche Folgeuntersuchungen: Hypermetropie (Weitsichtigkeit) +3,00 dpt.  bis +5,00 dpt. Myopie (Kurzsichtigkeit) -3,00 dpt    bis -6,00 dpt. Astigmatismus (Hornhautverkrümmung):          2,00 dpt.    bis 3,00 dpt. Anisometropie (Seitenunterschied):  2,00 dpt.   bis 3,00 dpt. 2- jährliche Folgeuntersuchungen: Myopie (Kurzsichtigkeit) > -6,00 dpt. Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) >  3,00 dpt. Anisometropie (Seitenunterschied) >  3,00 dpt. Individuelle Intervalle: Keratokonus   Copyright 2018 Dr. Horak und Dr. Neuberger - Ihr Augenarzt in 1030 und 1090 Wien alle Rechte vorbehalten - Disclaimer